Giraffe

Willkommen bei den Zoofreunden Dortmund

Nashorn zwischen Bäumen

Breitmaulnashorn

Seelöwen im Wasser

Kalifornischer Seelöwe

Gepard im Gras

Amur-Leopard

Orang Utan

Löwen

Am 16. Juni brachte das Eigentliche Zweifinger-Faultier Hexe nach einer Tragzeit von etwa elf Monaten ein Jungtier zur Welt. Mutter und Kind – das…

Weiterlesen

Es gibt süßen Nachwuchs im Dortmunder Zoo. Ein kleines Maskenkiebitz-Küken hat am 29.5. das Licht der Welt erblickt. Das Küken ist sichtlich munter…

Weiterlesen

Die Spornschildkröte ist nach den Riesenschildkröten die größte Landschildkrötenart und eine der im Zoo am häufigsten gezeigten Arten, die während des…

Weiterlesen

Ende April feierte Walter aus der Dortmunder Sumatra Orang-Utan-Gruppe seinen 35. Geburtstag. Nun stehen ihm ab der kommenden Woche weitere große…

Weiterlesen

Das Känguru-Jungtier Dobby im Zoo Dortmund ist jetzt regelmäßig zu sehen. Über das Wort Freiheit lässt sich in einem Zoo-Gehege natürlich streiten.…

Weiterlesen

Es gibt mal wieder Nachwuchs im Dortmunder Zoo. Diesmal bei den Wildmeerschweinchen. Auf dem Bild ist eines der älteren Jungtiere sowie eines der…

Weiterlesen

Erstmals haben Forscher systematisch dokumentiert, dass ein Wildtier eine Pflanze medizinisch gegen Verletzungen nutzt. Evolutionsbiologen des…

Weiterlesen

Ein anscheinend ganz normaler Tag im Dortmunder Zoo, bis Tierpflegerin Jamie-Lee Hesse die Pinguin-Bruthöhle betritt – und dort eine freudige…

Weiterlesen

Asiatische Hornisse jetzt auch in Dortmund unterwegs

Die Asiatische Hornisse hat den Weg nach NRW und jetzt auch nach Dortmund gefunden. Sie ernährt…

Weiterlesen

Einer der Publikumslieblinge hat den Dortmunder Zoo verlassen. Esel Maxi, wurde im Juni 2023 im Zoo geboren und hat nun sein neues Zuhause bezogen.…

Weiterlesen

Der Evers-Reisfisch ist der neueste Zugang im Zoo Dortmund. Mitarbeiter haben 73 junge Exemplare dieser ausgestorbenen Art aus dem Allwetterzoo…

Weiterlesen

Am 27. März 2024 erhielten die treuen Mitarbeitenden der Zoofreunde Dortmund eine exklusive Führung der Zooleitung durch den aktuellen Stand der…

Weiterlesen

Die Fette Sandratte (auch Dicke Sandratte oder Sandrennmaus) (Psammomys obesus) ist ein Nagetier, das in den Sandwüsten von Algerien bis Saudi-Arabien…

Weiterlesen

Zoo-Besucher*innen sollen an der Kasse für internationale Projekte spenden können

Viele Zoos in NRW haben ihn bereits: den „Artenschutz-Euro“. Auch…

Weiterlesen

Die Zweifinger-Faultiere Flori und Hexe sind nach einer Zeit hinter den Kulissen in ihr gewohntes Zuhause im Tamandua-Haus zurückgekehrt. Besucher…

Weiterlesen

Ein junges Rotes Riesenkänguru schaut im Zoo Dortmund erstmals aus dem Beutel seiner Mutter Mia und bereitet sich auf seine ersten Ausflüge vor.

Im…

Weiterlesen

Die Vogelgrippe ist zurück. Im Kölner Zoo sind bereits erste Tiere verendet. Weitere Zoos ergreifen nun Maßnahmen. Das ist die Situation in Dortmund.

Weiterlesen

Plumplori Laya erfolgreich in Bangladesch ausgewildert

Das Dortmunder Projekt Plumploris e.V. trägt zum Schutz der Art bei. In Bangladesch konnte nun…

Weiterlesen

Das Zebrababy im Zoo Dortmund heißt "Bukoko"

Neues aus dem Zebragehege: Das in der Nacht vom 11. auf den 12.1. geborene Zebrafohlen hat jetzt einen…

Weiterlesen

Beschlossen sind…

Weiterlesen

Der Zoo Dortmund hat einen ganz jungen neuen Bewohner: das erste Junge von Steppenzebra-Stute Hope. Die beiden sind unzertrennlich.

Vor viereinhalb…

Weiterlesen

Kosten für den neuen Kängurustall im Zoo Dortmund steigen auf rund eine Million Euro

Der Neubau des Kängurustalls im Zoo Dortmund wird teurer.…

Weiterlesen

Kommunikationsmanager vom Zoo Dortmund hilft bei Auswilderung von Plumplori Onu in Bangladesch

Der im Zoo Dortmund ansässige Plumploris e.V. nimmt…

Weiterlesen

Kleiner Panda und Schabrackentapir: Oberbürgermeister Thomas Westphal wird Pate für Zoo-Tiere Jinak und JingLing 

Jinak und der JingLing aus dem Zoo…

Weiterlesen

Süßer Nachwuchs bei den Zwergseidenäffchen geboren

Eine Mutter, zwei Väter und 13 Kinder: Das ist nicht die Handlung einer TV-Reality-Show, sondern…

Weiterlesen

Bei diesem Anblick kann einem das Herz dahinschmelzen. Der Dortmunder Zoo freut sich über Nachwuchs im Otter-Haus. Es wurden gleich mehrere Jungtiere…

Weiterlesen

Der Dortmunder Zoo hat im Juli 2023 eine traurige Nachricht mitgeteilt: Wegen eines gefährlichen Virus mussten 48 Mönchssittiche eingeschläfert…

Weiterlesen

Dr. Katharina Kalka ist erste Tierschutzbeauftragte der Stadt Dortmund
Die Stadt Dortmund hat erstmals eine Tierschutzbeauftragte: Dr. Katharina…

Weiterlesen

Zwergplumplori Rosi im Zoo Dortmund verstorben

In dieser Woche hatten wir eine traurige Nachricht zu verkünden: Zwergplumplori Rosi, die wir im…

Weiterlesen

In der Natur bereits ausgerottete Simandoa-Höhlenschaben leben jetzt im Zoo Dortmund

Aus dem Allwetterzoo Münster ist jetzt ist eine kleine Gruppe…

Weiterlesen

Neue Tierart im Zoo Dortmund: die Dschungelwachtel

Der natürliche Lebensraum der Tierart erstreckt sich vom Norden Indiens bis in den Süden des…

Weiterlesen

Brücken für die Plumploris in Bangladesch: Vortrag des Zoos im Botanischen Garten Rombergpark

In Bangladesch sind mit Unterstützung der Zoofreunde…

Weiterlesen

Gürteltier-Opa Kasimir im Zoo Dortmund nach Krebserkrankung gestorben

Kasimir, das beliebte Sechsbinden-Gürteltier aus dem Zoo Dortmund, ist im hohen…

Weiterlesen

Regenwaldhaus im Zoo Dortmund wieder geöffnet –
Orang-Uran-Jungtier erstmals aus der Nähe sehen –
Maskenpflicht für Besucher*innen

Das Regenwaldhaus…

Weiterlesen

Zoo Dortmund: Kommunikationsmanager Marcel Stawinoga aus dem Zoo Dortmund beim Plumplori-Schutzprojekt in Bangladesch

Marcel Stawinoga,…

Weiterlesen

Amazonas-Haus im Zoo Dortmund schließt zum Jahresende

Der Krisenstab der Stadt Dortmund hat beschlossen, das 1992 eröffnete Amazonas-Haus im Zoo zum…

Weiterlesen

Faultier-Tag im Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund feiert am Sonntag, 23. Oktober von 10 bis 16 Uhr den Faultier-Tag und bietet im und am Tamandua-Haus…

Weiterlesen

Stadträtin Zoerner übernimmt Patenschaft für den Tapir Alex

Sport- und Freizeitdezernentin Birgit Zoerner hat erneut eine Patenschaft im Zoo Dortmund…

Weiterlesen

Dortmunder Zoo nimmt Abschied von Tapir-Opa Kuni

Der Zoo Dortmund hat Abschied von Tapir-Opa Kuni genommen. Für das 28 Jahre alte Tier gibt es in…

Weiterlesen

Neuer Orang-Utan im Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund freut sich über einen neuen Orang-Utan. Mit der neunjährigen Keajaiban ist kürzlich ein neuer…

Weiterlesen

Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter veröffentlicht neues Buch „..und Gott schuf die Tiere.“

Bereits seit über 20 Jahren beschäftigt sich Dr. Frank…

Weiterlesen

Orang-Utan-Nachwuchs im Zoo Dortmund

Große Freude herrscht beim Zoo-Team in Dortmund! In der Nacht zum 21. Juli brachte Sumatra-Orang-Utan Suma ein…

Weiterlesen

Zoo Dortmund übernimmt fast blinden Zwergplumplori aus einer Beschlagnahmung

Der Zoo Dortmund hat einen fast blinden weiblichen Zwergplumplori…

Weiterlesen

Das Goliathreiher-Paar im Zoo Dortmund hat erfolgreich gebrütet. Ende Mai hatte die Henne drei Eier in ein am Boden angelegtes Nest gelegt, was für…

Weiterlesen

Junges Faultier nun im Zoo zu sehen – Nachwuchs von
Hexe und Flori hängt noch auf Mutters Bauch

Das Faultier-Baby im Zoo Dortmund ist ab sofort für…

Weiterlesen

Neun Große Anakondas im Zoo Dortmund geboren –
erstmals Nachzucht geglückt

In den vergangenen Tagen entdeckten die Dortmunder Tierpfleger neun junge…

Weiterlesen
Facebook LogoInstagram Logo