Aktuelles aus dem Zoo

14.11.2022

Amazonas-Haus im Zoo Dortmund schließt zum Jahresende

Der Krisenstab der Stadt Dortmund hat beschlossen, das 1992 eröffnete Amazonas-Haus im Zoo zum 31. Dezember dieses Jahres dauerhaft zu schließen. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war der unzeitgemäße Energieverbrauch der stark renovierungsbedürftigen Anlage.

20.10.2022

Faultier-Tag im Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund feiert am Sonntag, 23. Oktober von 10 bis 16 Uhr den Faultier-Tag und bietet im und am Tamandua-Haus ein Programm rund um Faultiere an.

06.10.2022

Stadträtin Zoerner übernimmt Patenschaft für den Tapir Alex

Sport- und Freizeitdezernentin Birgit Zoerner hat erneut eine Patenschaft im Zoo Dortmund übernommen. Seit Jahren war die Stadträtin die Patin des Flachlandtapir-Opas Kuni.


23.09.2022

Dortmunder Zoo nimmt Abschied von Tapir-Opa Kuni

Der Zoo Dortmund hat Abschied von Tapir-Opa Kuni genommen. Für das 28 Jahre alte Tier gibt es in Dortmund einfach keinen Platz mehr. Das Flachlandtapir hat bereits ein neues Zuhause gefunden.

Der Dortmunder Zoo hat am Dienstag (20.9.) einen langjährigen Bewohner verabschiedet, wie der Zoo auf Facebook bekannt gab. Tapir-Opa Kuni ist in einen anderen Zoo umgezogen. In Dortmund gab es nämlich keinen Platz mehr für ihn.



25.08.2022

Neuer Orang-Utan im Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund freut sich über einen neuen Orang-Utan. Mit der neunjährigen Keajaiban ist kürzlich ein neuer Sumatra-Orang-Utan in den Zoo Dortmund gezogen. Kea, so der Rufname, kam aus dem Jersey Zoo in England nach Dortmund. Der weibliche Orang-Utan wurde am 9. Juni 2013 im Jersey Zoo geboren. Damit wurde Kea exakt am selben Tag wie der junge Dortmunder Orang-Utan-Mann Yenko geboren, der am 9. Juni 2013 im Erlebniszoo Hannover zur Welt kam.

© 2022 Zoofreunde Dortmund e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt